Kelag Energie & Wärme Logo - Link zur Startseite

KEW live auf "Radio Kärnten"

KEW live auf "Radio Kärnten"

In der Woche der Forstwirtschaft bitten „Radio Kärnten“-Reporter interessante Gesprächspartner vor das Mikrofon. Am Samstag, 30. März 2019, dreht sich alles rund um das Thema Biomasse. Die KEW ist mit vier Live-Einstiegen und Experteninterviews vertreten.

Seit Montag, 25. März 2019, präsentiert „Radio Kärnten“ die Radiowoche der Forst- und Holzwirtschaft — organisiert von der Landwirtschaftskammer Kärnten in Kooperation mit proHolz Kärnten, dem Wald-verband Kärnten und der Landesforstdirektion Kärnten.

Waldland Kärnten im Fokus
In dieser Radiowoche berichtet der Sender über die Wertschöpfungskette der Forst- und Holzwirtschaft. Ziel ist es, die Bedeutung dieses Wirtschaftszweigs im Waldland Kärnten zu unterstreichen. Eine Woche lang finden sich täglich zahlreiche Vertreter der Forst- und Holzwirtschaft und der nachgelagerten Sparten bei einem Betriebsstandort ein, um aus ihrem Bereich auf „Radio Kärnten“ zu berichten.

Live-Einstiege der KEW ab 08:40 Uhr
Experten der KELAG Energie & Wärme GmbH werden am Samstag, 30. März 2019, live alle Fragen rund um den Bereich „Biomasse“ beantworten. Der erste Live-Einstieg ist um 08:40 Uhr im Biomasse-Heizwerk St. Agathen geplant — also Radio aufdrehen!

Die Experteninterviews der KELAG Energie & Wärme GmbH im Überblick:

  • 09:10 Uhr:
    Adolf Melcher
    Geschäftsführer
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     
  • 10:20 Uhr:
    Günther Stückler
    Geschäftsführer
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     
  • 14:10 Uhr:
    Franz Stromberger
    Leiter Strategische Energiebeschaffung
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     
  • 16:50 Uhr:
    Marian Trunk
    Betriebsleiter
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     

 

Die KELAG Energie & Wärme GmbH bei der Radiowoche der Forst- und Holzwirtschaft von "Radio Kärnten" am 30. März 2019
In der Woche der Forstwirtschaft bitten „Radio Kärnten“-Reporter interessante Gesprächspartner vor das Mikrofon. Am Samstag, 30. März 2019, dreht sich alles rund um das Thema Biomasse. Die KEW ist mit vier Live-Einstiegen und Experteninterviews vertreten.

Seit Montag, 25. März 2019, präsentiert „Radio Kärnten“ die Radiowoche der Forst- und Holzwirtschaft — organisiert von der Landwirtschaftskammer Kärnten in Kooperation mit proHolz Kärnten, dem Wald-verband Kärnten und der Landesforstdirektion Kärnten.

Waldland Kärnten im Fokus
In dieser Radiowoche berichtet der Sender über die Wertschöpfungskette der Forst- und Holzwirtschaft. Ziel ist es, die Bedeutung dieses Wirtschaftszweigs im Waldland Kärnten zu unterstreichen. Eine Woche lang finden sich täglich zahlreiche Vertreter der Forst- und Holzwirtschaft und der nachgelagerten Sparten bei einem Betriebsstandort ein, um aus ihrem Bereich auf „Radio Kärnten“ zu berichten.

Live-Einstiege der KEW ab 08:40 Uhr
Experten der KELAG Energie & Wärme GmbH werden am Samstag, 30. März 2019, live alle Fragen rund um den Bereich „Biomasse“ beantworten. Der erste Live-Einstieg ist um 08:40 Uhr im Biomasse-Heizwerk St. Agathen geplant — also Radio aufdrehen!

Die Experteninterviews der KELAG Energie & Wärme GmbH im Überblick:

  • 09:10 Uhr:
    Adolf Melcher
    Geschäftsführer
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     
  • 10:20 Uhr:
    Günther Stückler
    Geschäftsführer
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     
  • 14:10 Uhr:
    Franz Stromberger
    Leiter Strategische Energiebeschaffung
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     
  • 16:50 Uhr:
    Marian Trunk
    Betriebsleiter
    KELAG Energie & Wärme GmbH
     

 

Artikel teilen:
Weitere Artikel zu den Themen:

Ausgezeichneter Service

Wir sind ausgezeichnet und stolz darauf! Machen Sie sich einen Überblick über die Auszeichnungen, die wir als größter Wärmeanbieter Österreichs erhalten haben.