Kelag Energie & Wärme Logo - Link zur Startseite

Treffpunkt Event-Zukunft

Treffpunkt Event-Zukunft

Was haben Vertreter der Kärnten Convention, der Hotellerie, der Energie- und Veranstaltungswirtschaft, der Wirtschaftskammer Kärnten und Casinos Austria AG gemeinsam? Sie versuchen sich aktuell neu auszurichten und alternative Formate für Veranstaltungen aller Art zu finden. Einen ersten regen Gedankenaustausch dazu gab es Anfang Oktober im Casino in Velden.

Wollen auch in Zeiten wie diesen erfolgreich und sicher Veranstaltungen umsetzen: Kerstin Fritz (Geschäftsführung CCV), Markus Polka (Öffentlichkeitsarbeit WKO), Friedrich Droneberger (Geschäftsführung Droneberger Showtechnik), Nicole Koloini (Marketing & Unternehmenskommunikation KELAG Energie & Wärme), Gerald Czechner & Gernot Jäger (Veranstaltungsmanagement KELAG), Hannes Dopler (Geschäftsführung Rotfuchs KG), Markus Virgolini (Geschäftsführung Stereo Media), Hannes Markowitz (Marketing & Sales Management Casinos Austria), Andrea Rainer, Max Krainz & Andrea Leitner (Team Kärnten Convention).
 

Die Covid-19-Situation hat die Veranstaltungsbranche fest im Griff und massive Auswirkungen auf die Abhaltung von Veranstaltungen und bringt Ausfälle von Veranstaltungen aller Art mit sich. Auch im Kelag-Konzern wurden klassische Kunden- und Stakeholderveranstaltungen bis auf Weiteres auf Eis gelegt. Wichtig ist es in dieser Zeit kreativ zu sein und Alternativen für Stakeholder und Partner zu finden. Bei Face-to-Face Veranstaltungen geht es stark um Stimmung, Emotionen und einfach um den unverwechselbaren Faktor Mensch. Die KELAG Energie & Wärme versucht sich neu auszurichten, gemeinsam mit der Kelag wurden erste Überlegungen hinsichtlich neuer Veranstaltungsformate angestellt - insbesondere um das österreichweite Engagement und die Kundenbindung zu unterstützen. 

Anfang Oktober gab es im Casino Velden tiefergehende Gespräche mit Vertretern aus Tourismus, Wirtschaft und dem Branchenumfeld Veranstaltungsmanagement um voneinander zu lernen und neue, innovative Schritte der Event-Zukunft zu überlegen. 

KELAG Energie & Wärme GmbH

Was haben Vertreter der Kärnten Convention, der Hotellerie, der Energie- und Veranstaltungswirtschaft, der Wirtschaftskammer Kärnten und Casinos Austria AG gemeinsam? Sie versuchen sich aktuell neu auszurichten und alternative Formate für Veranstaltungen aller Art zu finden. Einen ersten regen Gedankenaustausch dazu gab es Anfang Oktober im Casino in Velden.

Wollen auch in Zeiten wie diesen erfolgreich und sicher Veranstaltungen umsetzen: Kerstin Fritz (Geschäftsführung CCV), Markus Polka (Öffentlichkeitsarbeit WKO), Friedrich Droneberger (Geschäftsführung Droneberger Showtechnik), Nicole Koloini (Marketing & Unternehmenskommunikation KELAG Energie & Wärme), Gerald Czechner & Gernot Jäger (Veranstaltungsmanagement KELAG), Hannes Dopler (Geschäftsführung Rotfuchs KG), Markus Virgolini (Geschäftsführung Stereo Media), Hannes Markowitz (Marketing & Sales Management Casinos Austria), Andrea Rainer, Max Krainz & Andrea Leitner (Team Kärnten Convention).
 

Die Covid-19-Situation hat die Veranstaltungsbranche fest im Griff und massive Auswirkungen auf die Abhaltung von Veranstaltungen und bringt Ausfälle von Veranstaltungen aller Art mit sich. Auch im Kelag-Konzern wurden klassische Kunden- und Stakeholderveranstaltungen bis auf Weiteres auf Eis gelegt. Wichtig ist es in dieser Zeit kreativ zu sein und Alternativen für Stakeholder und Partner zu finden. Bei Face-to-Face Veranstaltungen geht es stark um Stimmung, Emotionen und einfach um den unverwechselbaren Faktor Mensch. Die KELAG Energie & Wärme versucht sich neu auszurichten, gemeinsam mit der Kelag wurden erste Überlegungen hinsichtlich neuer Veranstaltungsformate angestellt - insbesondere um das österreichweite Engagement und die Kundenbindung zu unterstützen. 

Anfang Oktober gab es im Casino Velden tiefergehende Gespräche mit Vertretern aus Tourismus, Wirtschaft und dem Branchenumfeld Veranstaltungsmanagement um voneinander zu lernen und neue, innovative Schritte der Event-Zukunft zu überlegen. 

KELAG Energie & Wärme GmbH

Artikel teilen:
Weitere Artikel zu den Themen:

Ausgezeichneter Service


Wir sind ausgezeichnet und stolz darauf! Machen Sie sich einen Überblick über die Auszeichnungen, die wir als größter Wärmeanbieter Österreichs erhalten haben.