KELAG Wärme: Großer Erfolg in Tirol

16.10.2013

Die KELAG Wärme ist seit Jahrzehnten eines der führenden Unternehmen am Tiroler Wärmemarkt. Aktuell wurde die Partnerschaft mit der Tourist Center Hotelbau GmbH verlängert. Damit beliefert die KELAG Wärme namhafte Kunden wie das Casino & das Hotel Hilton.

40-jährige Partnerschaft mit Tourist Center Innsbruck um weitere zehn Jahre verlängert
Die Tourist Center Hotelbau GmbH – eine Tochtergesellschaft der österreichweit tätigen BOE Baumanagement GmbH – zählt zu den größten KELAG Wärme-Vertragspartnern in Tirol. Bereits seit 1972 ist die KELAG Wärme GmbH der verantwortliche Energiedienstleister für die Anlage in der Innsbrucker Innenstadt. "Über 41 Jahre Erfahrung, Kontinuität und Verlässlichkeit sind ausschlaggebend dafür, dass die langjährige Zusammenarbeit nun für weitere zehn Jahre fortgesetzt wird. Der Gebäudekomplex beherbergt neben der großen Wohnungseigentumsgemeinschaft auch Österreichs größtes Casino, das Hilton Hotel Innsbruck sowie die Triumphpforte Immobilien GmbH. Die Vertragsverlängerung umfasst vier Großkunden mit einer Gesamtfläche von 23.015 m² und einem Wärmeabsatz von ca. 3,5 GWh jährlich", freut sich Adolf Melcher, Leiter Vertrieb und Marketing, über den Vertriebserfolg.

Verträge mit der größten Wohnanlage Tirols um 15 Jahre verlängert
Auch die Verträge mit der Tiroler Friedenswerk gemeinnützige WohnbaugesmbH wurden verlängert. Die Kranebitter Allee 138-152, eine der größten Wohnanlagen die die KELAG Wärme GmbH mit Wärme versorgt, auch bekannt als „Ulfiswiese", wird nach zehn Jahren erfolgreicher Partnerschaft für weitere 15 Jahre mit KELAG-Wärme beliefert. „Die Anlage wird komplett modernisiert und der Primärenergieträger Öl durch Gas ersetzt. Durch die technologische Erneuerung der Anlage und die Umstellung des Primärenergieträgers wird ein wesentlicher Beitrag zur Schonung unserer Umwelt geleistet", betont Markus Kohlegger, Vertriebsleiter Tirol. „Die Vertragsverlängerung betrifft neun Wohnhäuser mit ca. 180 Wohneinheiten auf 14.629 m². Mit einem jährlichen Absatz von 2,2 GWh ist das eine der größten Anlagen in Tirol. In den nächsten Jahren sollen weitere 100 Wohnungen an die Heizzentrale der KELAG Wärme GmbH  angeschlossen und die Zusammenarbeit über dieses Projekt hinaus verstärkt werden.


 


16.10.2013
Weitere Artikel zu den Themen:
Das könnte Sie auch interessieren:
Fernwärme

Fernwärme

Fernwärme und Warmwasser, wie man sich es wünscht: kostengünstig, einfach und stets zu Diensten!
Energie-Contracting

Energie-Contracting

Gemeinden, Wohnbaugesellschaften, Industrie und Gewerbe profitieren von unseren umfassenden Servicepaketen für Heiz- und Energiezentralen.
Zertifizierungen

Zertifizierungen

Die KELAG Wärme GmbH setzt auf kontinuierliche Verbesserung. Mit ihren fünf Managementsystemen zählt sie zu den Vorreitern in der österreichischen Wärmebranche.
Jetzt Kunde werden!

Jetzt Kunde werden!

Es ist uns wichtig, dass unsere Kunden rund um das Thema Energie persönlich und kompetent informiert werden. So finden Sie Ihren individuellen Ansprechpartner!
  • Unternehmen
  • Fernwärme
  • Energieservice
  • Klimaschutz
  • Selfservice
  • Jobs
  • Info
  • Kontakt
Trennlinie
Mit Fernwärme und zahlreichen individuellen Energieservicelösungen ist die KELAG Energie & Wärme GmbH der größte Wärmeanbieter in Österreich

kelmin GmbH: Energiekostenabrechnung und Digitalisierung von Gebäuden für Wohnbau, Städte und Gemeinden.
Servicebereich
Wie können wir Ihnen helfen?
Störungsdienst
Downloads
Kontakt
Abbuchungsauftrag
Rückrufservice
Zählerstandsmeldung
KELAG Energie & Wärme Claim
-